Intensivtherapie

Erwerb, Wiedererlangung und Erhalt persönlicher Fähigkeiten

Neue Erkenntnisse der Therapiewissenschaft belegen, dass Blöcke mit intensivem Training Therapien in niedriger Frequenz überlegen sein können. Die Intensivtherapie bietet die Möglichkeit, dass Therapiefortschritte durch häufige Wiederholung  gefestigt und neu erworbene Fähigkeiten gesichert werden können. Somit kann der Transfer in den Alltag leichter gelingen.

Intensivtherapie findet auf Verordnung und nach Absprache mit Ihrem Arzt statt

Kindertherapie-Intensivwoche
Kilian Weisshap; Lucian Albrecht; Phil Troglauer

In den Sommerferien geben wir Ihnen mit dem Angebot der Kindertherapie-Intensivwoche die Gelegenheit, intensiv therapeutisch zu arbeiten.

Wichtig ist uns, dass TherapeutInnen der Fachdisziplinen Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie nach einem integrativen Therapiekonzept auf der Grundlage aktuellster therapiewissenschaftlicher Erkenntnisse eng zusammen- arbeiten. Vor Beginn der Intensivwoche findet ein Vorgespräch statt. Während der Intensivwoche findet ein täglicher Austausch mit den Eltern statt.

Neben den Therapien soll genügend Zeit für Freizeit- aktivitäten und Ausflüge bleiben. Die Blumenstadt Mössingen mit ihrer Nähe zur Schwäbischen Alb und zur Universitätsstadt Tübingen bietet vielfältige Möglichkeiten.

-> Hier finden Sie den Flyer zur Kindertherapie-Intensivwoche 2024

Einzel - Intensivtherapie

Bei neurologischen Erkrankungen kann es sinnvoll sein, über gewisse Zeiten intensiv therapeutisch zu arbeiten. Wir bieten Ihnen dies gerne an.

Es kann sich hierbei z.B. ausschließlich um eine intensive Physiotherapie oder Ergotherapie handeln, es kann aber auch sinnvoll sein, verschiedene Therapien in einem Setting zu verknüpfen, in dem in allen Bereichen intensiv gearbeitet wird. - Bitte besprechen Sie die Möglichkeiten mit uns und Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin.

Ablauf der Therapie

Wir bieten patientenzentrierte, erfolgsorientierte und wissenschaftlich fundierte Therapien in unserer modernen Praxis.

Unser Therapieangebot umfasst eine ausführliche Befundaufnahme, spezifische physiotherapeutische Maßnahmen und Übungen, sowie regelmäßige Eltern-bzw. Angehörigenberatung.
Wir legen großen Wert auf klientenzentrierte Therapie. - Das bedeutet die Therapieziele werden individuell, nach den Bedürfnissen des Patienten, gemeinsam formuliert.
Unsere PhysiotherapeutInnen arbeiten eng mit den ErgotherapeutInnen und LogopädInnen des Therapeutikums, sowie mit den zuständigen Fachkräften und Ärzten zusammen. So gewährleisten wir eine umfassende und ganzheitliche Entwicklungsförderung und Therapie.

möglich Intensivtherapeutische Leistungen:

  • Physiotherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Beratung zur Integration in das häusliche Umfeld

Intensivtherapie erfolgt auf ärztliche Verordnung

Hier findet die Intensivtherapie statt

Wir bieten Therapien in unseren modernen Therapieräumen in Mössingen, in Kindertagesstätten der KBF, in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen und Senioren oder - falls erforderlich - bei Hausbesuchen

Ihr Ansprechpartner

Hans-Peter Färber
Dipl. Motologe
Leiter des Therapeutikums
07473-9240512
faerber
@therapeutikum-kbf.de

Sie brauchen Beratung?

Für wen ist die Intensivtherapie sinnvoll? Kann die Intensivtherapie zu Überlastung führen? Was muss ich mit meinem Arzt besprechen? Wer bezahlt die Intensivtherapie? Kindertherapie-Intensivwoche oder Intensivtherapie im Einzel-Setting?

Für alle ihre Fragen stehen wir zur Verfügung.  Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Weitere Angebote aus dem Therapeutikum in Mössingen