Betreutes Wohnen in Tübingen Pfrondorf

Das Betreute Wohnen für Senioren und Seniorinnen richtet sich an Personen, die einen eigenen Haushalt führen und trotzdem Gewissheit haben möchten, dass sie bei auftretenden Schwierigkeiten nicht auf sich alleine gestellt sind.

Das Betreute Wohnen ist die ideale Wohnform für Senioren und Seniorinnen, die ihre persönliche Unabhängigkeit möglichst lange bewahren wollen, gleichzeitig Wert auf Erleichterungen im täglichen Leben legen und Sicherheit für den Fall einer Pflegebedürftigkeit suchen. Hierbei werden wir Sie begleiten und unterstützen.

Die Sozialpädagogin bzw. der Sozialpädagoge organisiert auf Wunsch Serviceleistungen wie Apartment-Reinigung oder Hausmeisterdienste genauso wie Therapieanwendungen und Pflege. Damit haben sie die Sicherheit zu Hause bestens betreut zu werden.

Im Betreuten Wohnen in Starzach werden bestimmte Dienstleistungen als "Grundservice" angeboten, die – je nach Bedarf – von mobilen Sozial- und Pflegerischen Diensten  ergänzt werden können. Damit wird ermöglicht – solange es für die Bewohnerin/den Bewohner sozial und gesundheitlich möglich ist – in einer eigenen Wohnung zu leben

Unser Betreuungskonzept

© Doris Jones
© Doris Jones

Das Konzept des Betreuten Wohnens verfolgt das Ziel, den Bewohnerinnen und Bewohnern ein möglichst selbständiges Wohnen bis ins hohe Alter in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen.

Die Einrichtung der barrierefreien Wohnungen erfolgt individuell mit eigenen Möbeln. Küche und Sanitärbereich sind auch für RollstuhlfahrerInnen geeignet.

Sie können bei uns Ihr gewohntes Leben fortsetzen.

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Ebner
Koordinatorin
07071 - 8884111
hagmaier@kbf.de

Hier finden Sie uns

Akzeptieren Sie Open-Street-Map

Open-Street-Map bezieht seine Kartendaten vom Server der OpenStreetMap Organization, deren Standort in den USA liegt. Durch das Aktivieren der Karte greift die Website auf diesen Server zu, wodurch u.U. Ihre IP an die OpenStreetMap Organization weitergeleitet wird. Durch das Akzeptieren erklären Sie sich damit einverstanden.

Betreutes Wohnen Tübingen Pfrondorf
Baumwiesenweg 1, 72074 Tübingen
Navigation über Google-Maps »

Weitere Angebote der KBF für Altenhilfe in der Region

Ich lebe hier in einer wunderschönen Anlage mitten im Dorf

So wohnen Sie im Betreuten Wohnen Tübingen Pfrondorf

Mitten im ruhigen und beschaulichen Wohngebiet in Tübingen-Pfrondorf und trotzdem nur wenige Minuten von der Ortsmitte entfernt liegt die Seniorenwohnanlage, so dass Sie uns bequem auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können. Seit vielen Jahren ist die Einrichtung fest in der Gemeinde verankert. Sie können bequem den Ortskern zu Fuß oder Dank einer Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Dort finden Sie Geschäfte, Bank, Allgemeinärzte, Gasthäuser , Apotheken usw. Die nächsten Krankenhäuser ( Reutlingen, Tübingen ) sind zwischen 10 und 20 km entfernt. Bei der Arzt- und Therapeutensuche stehen Ihnen unsere Mitarbeiter vor Ort tatkräftig zur Seite.

Ebenfalls verfügt die Einrichtung einen kleinen schönen Garten mit den gemütlichen Sitzecken umgeben. An der Betreuten Wohnanlage angeschlossen ist die Pflege-Wohngemeinschaft.

Das Betreute Wohnen bietet helle, gemütliche , barrierefreie Wohnungen mit Balkon oder Terrasse. Die Wohnungen mit 1 bis 2 Zimmern in unterschiedlichen Grundrissen verfügen über eine Küche und eine 24-Stunden-Notruf-Anlage. Ihre Wohnung können Sie selbstverständlich individuell nach Ihrem Geschmack einrichten.

Die Betreuung der Seniorenwohnanlage wird verantwortlich durch die KBF durchgeführt. Neben dem Mietvertrag schließen die BewohnerInnen einen Betreuungsvertrag mit der KBF ab.

Stellenanzeigen

Unsere Leistungen im Überblick

Im Unterschied zu einer „gewöhnlichen“ Mietwohnung bieten wir Ihnen zusätzliche Serviceleistungen zu Ihrer Unterstützung und Sicherheit.

Neben dem Mietvertrag schließen die Bewohnerinnen mit der KBF einen Vertrag über den Grundservice ab.

Grundservice
  • Durchgehend besetzter Notruf
  • Notrufanlagen in allen Wohnungen
  • Wöchentliche Sprechstunden für allgemeine Lebens– und Pflegeberatung
  • Hilfe und Beratung im Alltag
  • regelmäßige Angebote von Gemeinschaftsveranstaltungen
    • Kaffeenachmittage
    • Geselliges Beisammensein
    • Sturzprophylaxe
    • Gedächtnistraining
    • Jahresfeste und Ausflüge
  • Nutzung der Gemeinschaftsräume wie Wohnzimmer und Wohnküche
  • Nutzung der Gartenanlage
Wahlservice
  • Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung
  • Leistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz
  • Hilfeleistungen im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Mahlzeitenservice
  • Fahrdienste
Das Team
  • Sozialpädagogin
  • Alten-, Gesundheits- und Krankenpflegerinnen
  • Hauswirtschafterin
  • Hauswirtschaftliche Kräfte
Weitere Angebote der KBF
  • krankengymnastische, ergotherapeutische und logopädische Behandlung auf Rezept.
  • Ambulanter Pflegedienst
  • Essen auf Räder
  • Tagespflege für Ältere
  • Stationäre Pflege
  • Pflege-Wohngemeinschaften

Häufig nachgefragte Leistungen der KBF