KiTa Sonnengarten

Burgunderweg 45

72070 Tübingen-Unterjesingen

    07073 - 7858

   07073 - 9138 48

   kiga-unterjesingen@kbf.de

Ganztagesbetreuung

Montag bis Donnerstag: 08.30 - 15.30 Uhr Freitag: 8.30 - 13.30 Uhr Die Einrichtung ist an 30 Tagen im Jahr geschlossen.
KiTa Sonnengarten Tübingen-Unterjesingen Integrative Kindertageseinrichtung und Schulkindergarten In unserem Ganztageskindergarten gehen wir auf die Möglichkeiten und speziellen Bedürfnisse der uns anvertrauten Kinder ein. Dabei steht das Kind als Gesamtpersönlichkeit mit all seinen Stärken und Schwächen im Mittelpunkt unserer Arbeit.   	Konzeption •	Die Kindertageseinrichtung "Sonnengarten" ist eine Einrichtung, in der Kinder mit und ohne Behinderung voneinander lernen. Grundlage für alle Kinder ist ein gemeinsames Konzept, dessen Basis der "Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für die baden-württem-bergischen Kindergärten" ist. •	In unserer Kindertageseinrichtung werden Kinder mit körperlicher oder sprachlicher Behinderung gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung betreut. •	Für uns ist es normal, verschieden zu sein. Wir erleben Vielfalt als Bereicherung. •	Wir eröffnen den Kindern Spiel- und Bildungsräume, die die Entwicklung unter-stützen, die Persönlichkeit stärken und einen Zugewinn an sozialer Kompetenz ermöglichen. •	Der regelmäßige Kontakt und die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns als Voraussetzung für eine gute Entwicklungsbegleitung und Förderung der Kinder sehr wichtig.     Leistungen •	Die Kinder werden ganztags betreut und erhalten ein warmes Mittagessen. •	Die Küche bietet auf Wunsch vegetari-sches und schweinefleischloses Essen, sowie Essen für Diabetiker und Allergiker an. Für alle Kinder stehen den ganzen Tag Getränke bereit. •	In geborgenen Kleingruppen bieten wir einen strukturierten Tagesablauf. Hierbei ermöglichen wir vielfältige Spiel- und Förderangebote, die die Anregung aller Sinne, die Förderung der Sprache und des Denkens, der Gefühle und des Mitgefühls, der Motorik und Körperwahrnehmung beinhalten. •	Kinder mit Behinderung erhalten zusätzlich spezielle Förderung durch SonderschullehrerInnen und Therapeutinnen. Für alle Kinder gibt es die Möglichkeit der tiergestützten Therapie und die wöchentliche Teilnahme am Waldprojekt. Auch Kinder ohne Behinderung können, mit einer vom Arzt ausgestellten Heilmittelverordnung, zusätzlich folgende Therapien in Anspruch nehmen: Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie. •	Wir bereiten die Kinder auf einen guten Übergang in die Schule vor und beraten die Eltern zu Fragen der Einschulung.    Allgemeines Unser Team: Erfahrene MitarbeiterInnen (Erzieherinnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, LehrerInnen verschie-dener Schularten, Physiotherapeut-Innen) begleiten und unterstützen die individuellen Entwicklungsschritte jedes Kindes. Freiwillige im Sozialen Jahr und Mitarbeitende im Bundesfreiwilligen-dienst arbeiten mit. Aufnahme: Körperbehinderte Kinder werden ab dem zweiten Lebensjahr, sprachbehinderte Kinder ab dem dritten Lebensjahr aufgenommen. Auch nicht behinderte Kinder können unseren Kindergarten besuchen. Beförderung: Für Kinder mit Behinderung bieten wir einen Fahrdienst an. Kosten: Der Kindergartenbeitrag für Kinder ohne Behinderung richtet sich nach den in Tübingen gültigen Sätzen. Eltern von Kindern mit Behinderung bezahlen einen Kindergartenbeitrag in Form der Häuslichen Ersparnis.    Öffnungszeiten Ganztagesbetreuung Montag bis Donnerstag: 08.30 - 15.30 Uhr Freitag: 8.30 - 13.30 Uhr  Die Einrichtung ist an 30 Tagen im Jahr geschlossen.  KiTa Sonnengarten Burgunderweg 45 72070 Tübingen-Unterjesingen      07073 - 7858    07073 - 9138 48     kiga-unterjesingen@kbf.de
Tel: 07473 377 0    mail: info@kbf.de 

KiTa Sonnengarten

Tübingen-

Unterjesingen

Integrative

Kindertageseinrichtung und

Schulkindergarten

In unserem Ganztageskindergarten gehen wir auf die

Möglichkeiten und speziellen Bedürfnisse der uns anvertrauten

Kinder ein. Dabei steht das Kind als Gesamtpersönlichkeit mit all

seinen Stärken und Schwächen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

 

Konzeption

Die Kindertageseinrichtung "Sonnengarten" ist eine Einrichtung, in der Kinder mit und ohne Behinderung voneinander lernen. Grundlage für alle Kinder ist ein gemeinsames Konzept, dessen Basis der "Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für die baden-württem-bergischen Kindergärten" ist. In unserer Kindertageseinrichtung werden Kinder mit körperlicher oder sprachlicher Behinderung gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung betreut. Für uns ist es normal, verschieden zu sein. Wir erleben Vielfalt als Bereicherung. Wir eröffnen den Kindern Spiel- und Bildungsräume, die die Entwicklung unter- stützen, die Persönlichkeit stärken und einen Zugewinn an sozialer Kompetenz ermöglichen. Der regelmäßige Kontakt und die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns als Voraussetzung für eine gute Entwicklungsbegleitung und Förderung der Kinder sehr wichtig.

  Leistungen

Die Kinder werden ganztags betreut und erhalten ein warmes Mittagessen. Die Küche bietet auf Wunsch vegetari-sches und schweinefleischloses Essen, sowie Essen für Diabetiker und Allergiker an. Für alle Kinder stehen den ganzen Tag Getränke bereit. In geborgenen Kleingruppen bieten wir einen strukturierten Tagesablauf. Hierbei ermöglichen wir vielfältige Spiel- und Förderangebote, die die Anregung aller Sinne, die Förderung der Sprache und des Denkens, der Gefühle und des Mitgefühls, der Motorik und Körperwahrnehmung beinhalten. Kinder mit Behinderung erhalten zusätzlich spezielle Förderung durch SonderschullehrerInnen und Therapeutinnen. Für alle Kinder gibt es die Möglichkeit der tiergestützten Therapie und die wöchentliche Teilnahme am Waldprojekt. Auch Kinder ohne Behinderung können, mit einer vom Arzt ausgestellten Heilmittelverordnung, zusätzlich folgende Therapien in Anspruch nehmen: Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie. Wir bereiten die Kinder auf einen guten Übergang in die Schule vor und beraten die Eltern zu Fragen der Einschulung.

  Allgemeines

Unser Team:

Erfahrene MitarbeiterInnen (Erzieherinnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, LehrerInnen verschie-dener Schularten, Physiotherapeut- Innen) begleiten und unterstützen die individuellen Entwicklungsschritte jedes Kindes. Freiwillige im Sozialen Jahr und Mitarbeitende im Bundesfreiwilligen-dienst arbeiten mit.

Aufnahme:

Körperbehinderte Kinder werden ab dem zweiten Lebensjahr, sprachbehinderte Kinder ab dem dritten Lebensjahr aufgenommen. Auch nicht behinderte Kinder können unseren Kindergarten besuchen.

Beförderung:

Für Kinder mit Behinderung bieten wir einen Fahrdienst an.

Kosten:

Der Kindergartenbeitrag für Kinder ohne Behinderung richtet sich nach den in Tübingen gültigen Sätzen. Eltern von Kindern mit Behinderung bezahlen einen Kindergartenbeitrag in Form der Häuslichen Ersparnis.

  Öffnungszeiten

Ganztagesbetreuung

Montag bis Donnerstag: 08.30 - 15.30 Uhr Freitag: 8.30 - 13.30 Uhr Die Einrichtung ist an 30 Tagen im Jahr geschlossen.

KiTa Sonnengarten

Burgunderweg 45

72070 Tübingen-Unterjesingen

    07073 - 7858

   07073 - 9138 48

   kiga-unterjesingen@kbf.de

Die integrativen

Kindertageseinrichtungen finden Sie in:

Albstadt - LEO Balingen - Kinderhaus Neige Haigerloch Stetten - Löwenzahn Hechingen - Blumenwiese Hechingen - Staig Meßstetten - Spatzennest Metzingen - Integratives Kinderhaus Mössingen - Allerhand Münsingen - Kunterbunt Reutlingen Ohmenhausen - Kinderhaus Wasenstraße Tübingen Lustnau - Alte Weberei Tübingen Unterjesingen Winterlingen - Kindertageseinrichtung