Einrichtungen für erwachsene Menschen > Mobile Soziale Dienste
 
 

 

  Mobile Soziale und Pflegerische Dienste

Die Mobilen Sozialen und Pflegerischen Dienste sind ambulant tätig, sie versorgen Menschen mit Behinderung zuhause. Je nach Schwere der Behinderung kann stundenweise oder rund um die Uhr Hilfe in Anspruch genommen werden. Die Schwerpunkte in der Betreuung von erwachsenen Menschen mit Behinderung liegen im Bereich der hauswirtschaftlichen Versorgung sowie bei den Hilfen zur Erhaltung und Erweiterung von Kontakten, aber auch im Bereich der Grund- und Behandlungspflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz.

Für die häusliche Betreuung stehen neben erfahrenen Pflegefach-kräften speziell für diese Dienste ausgebildete Ergänzungskräfte zur Verfügung. Sie übernehmen sowohl Essenslieferungen als auch die Zubereitung von Speisen, die Reinigung der Wohnung, das Einkaufen, die Wäscheversorgung sowie Fahr- und Begleitdienste. Außerdem sind sie häufig wichtige AnsprechpartnerInnen.

Mobile Soziale und Pflegerische Dienste finden Sie in:

viereck Hechingen

viereck Reutlingen

viereck Tübingen